Home header1
DruckenSeite weiterempfehlenSitemap
(ANELOSIMUS SP)
 (Anelosimus sp) Allgemeine Infos
Diese Spinnen gehören in die Familie der Kugelspinnen, auch Haubennetzspinnen genannt (Theridiidae). Sie bilden ein Netzgewirr von unglaublicher Grösse. Es handelt sich hier um soziale Spinnen, die gemeinsam riesige Netze bilden und so grosse Flächen abdecken.

Foto © André Mégroz

weitere Bilder zu dieser Art
Lebensraum und Verbreitung

Foto 1, 4 und 5: Bolivien, El Tesoro, 3.10.2004; Foto 2 u. 3: Bolivien, El Prado, 20.1.2007 (auf Foto 1 - 3 sieht man die Grösse der Netze, auf Foto 4 die Spinnen, auf Foto 5 die übrig gebliebenen Käferflügel).

Anelosimus eximius bildet beispielsweise Netze, deren Enden bis 15 m auseinander sein können (siehe Fotos). Solche Kolonien können über 1'000 Spinnen beherbergen.

André Mégroz, Quellenstrasse 10, 9016 St. Gallen, E-Mail: insects@bluewin.ch, Tel. 071 288 39 67
powered by mhs@internet AG