Nomophila noctuella (Wanderzünsler)

Allgemeine Infos

Gehört in die Familie der Rüsselzünsler resp. Zünsler (Crambidae)

Kennzeichen und Grösse

Flügelspannweite 26 - 32 mm, Grundfarbe grau bis beige mit zwei schwachen, oft undeutlichen, auslaufenden Querbinden.

Lebensraum und Verbreitung

Im Juni bis September häufig an trockenen, grasreichen Stellen. Die Falter verstecken sich tagsüber und sind dämmerungsaktiv. Der Falter ist auf der ganzen Welt verbreitet. In den USA werden sie teilweise als Schädlinge an Luzerne und Weizen betrachtet. Foto 1: CH, KT Bern, Büren a.A., 10.7.2009. Foto 2: CH, SG, Flumserberge, 1350 m, 28.8.2009; Foto 3 u. 4: CH, TI, Orselina, 1.9.2009; Foto 5: CH, TI, Orselina, 3.9.2009.

weitere Bilder zu dieser Art