Dicyrtomina cf. ornata (Bunter Kugelspringer)

Europa
Schweiz

Allgemeine Infos

Klasse: Collembola (Springschwänze); Ordnung: Symphypleona (Kugelspringer); Familie: Dicyrtomidae

Kennzeichen und Grösse

1.8 mm, gelb, orange und dunkel-violett gefärbt, am Hinterleibsende abstehende helle Härchen, Thorax und Hinterleib meist dunkel-violett mit gelben Strich- und Fleckenmuster sowie dunklen Fleck am Hinterleibsende. Musterung variabel, Unterscheidung von ähnlichen Arten wie Dicyrtomina saundersi schwierig.

Lebensraum und Verbreitung

Europa, im Erdreich, in Laub- und Streuschicht, unter Steinen, im Winter gemeinsam mit anderen Springschwänzen an Baumstämmen; ernährt sich von Detritus, aber auch von Pilzen, Flechten oder Pollen. Foto 1 und 2: CH, TI, Ronco, 1.1.2023.

weitere Bilder zu dieser Art