Coenagrion puella (Hufeisen-Azurjungfer)

Allgemeine Infos

Gehört zur Familie der Schlanklibellen (Coenagrionidae)

Kennzeichen und Grösse

35 mm lang, Spannweite 45 mm. Eine der häufigsten Schlanklibellen Europas. Die Unterschiede zwischen den einzelnen Arten werden aufgrund der Hinterleibszeichnungen und der Brustform gemacht. Bei der Hufeisenazurjungfer sieht man auf dem zweithintersten Hinterleibssegment eine Hufeisenzeichnung.

Lebensraum und Verbreitung

Diese Libelle sieht man sowohl am stehenden als auch an fließenden Gewässern. Foto 1 bis 3: St. Gallen, CH, 8.8.06; Foto 4: St. Gallen, CH, 26.6.04, Foto 5: Weibchen und Männchen im Netz einer Streckerspinne, St. Gallch, CH, 31.5.08 .

Die Entwicklungszeit dauert ein Jahr.

weitere Bilder zu dieser Art