Home header1
DruckenSeite weiterempfehlenSitemap
Ameisen (Formicidae)
Diese staatenbildenden Insekten gehören zur Ordnung der Hautflügler (Hymenoptera) und sind ein wesentlicher Bestandteil in unserem Ökosystem. Ameisenkolonien können bis zu 10 Millionen Tiere umfassen, die sich normalerweise aus Weibchenkasten (Königinnen) Männchen- und Arbeiterkasten zusammensetzen. Die Arbeiter (Weibchen) sind steril, haben keine Flügel und arbeiten u.a. als Soldaten und Futtersammler. Die Kastenzugehörigkeit wird über die Larvennahrung bestimmt. Man geht davon aus, dass es bis über 12'000 Ameisenarten weltweit gibt, von denen ca. 200 in Europa leben.

 (Cephalotes sp.)

CEPHALOTES SP.

 (Atta sp.)

ATTA SP.

Feuerameise (Solenopsis sp. ev Solenopsis invicta)
FEUERAMEISE
SOLENOPSIS SP. EV SOLENOPSIS INVICTA

Wander-, Treiber- oder Heeresameise (Eciton sp)
WANDER-, TREIBER- ODER HEERESAMEISE
ECITON SP

 (Ectatomma cf. tuberculatum)

ECTATOMMA CF. TUBERCULATUM

 (Ectatomma tuberculatum)

ECTATOMMA TUBERCULATUM

 (Ectatomma sp.)

ECTATOMMA SP.

 (Ectatomma sp. bei Pflege von Zikadenlarven)

ECTATOMMA SP. BEI PFLEGE VON ZIKADENLARVEN

 (Camponotus cf. sericeiventris)

CAMPONOTUS CF. SERICEIVENTRIS

 (Camponotus sp., evtl. Camponotus substitutus)

CAMPONOTUS SP., EVTL. CAMPONOTUS SUBSTITUTUS

 (Camponotus sp., ev. Camponotus rufipes)

CAMPONOTUS SP., EV. CAMPONOTUS RUFIPES

 ( Camponotus sp.)

CAMPONOTUS SP.

 ( Camponotus sp.)

CAMPONOTUS SP.

 (Atta sp. oder ev. Acromyrmex sp.)

ATTA SP. ODER EV. ACROMYRMEX SP.

 (Crematogaster sp.)

CREMATOGASTER SP.

Schnappkieferameisenkönigin (Odontomachus sp.)
SCHNAPPKIEFERAMEISENKÖNIGIN
ODONTOMACHUS SP.

 (Cephalotes sp.)

CEPHALOTES SP.

 (ev. Pachycondyla sp.)

EV. PACHYCONDYLA SP.

 (Camponotus planatus)

CAMPONOTUS PLANATUS

 (Camponotus cf. sericeiventris)

CAMPONOTUS CF. SERICEIVENTRIS

 (Ectatomma ruidum, ev. E. gibbum)

ECTATOMMA RUIDUM, EV. E. GIBBUM

24-Stunden-Ameise (Paraponera clavata Königin)
24-STUNDEN-AMEISE
PARAPONERA CLAVATA KÖNIGIN BULLET ANT

Schnappkieferameise (Odontomachus hastatus)
SCHNAPPKIEFERAMEISE
ODONTOMACHUS HASTATUS

 (Cephalotes umbraculatus)

CEPHALOTES UMBRACULATUS

André Mégroz, Quellenstrasse 10, 9016 St. Gallen, E-Mail: insects@bluewin.ch, Tel. 071 288 39 67
powered by mhs@internet AG