Home header1
DruckenSeite weiterempfehlenSitemap
Weichkäfer Cantharidae
Körper und Deckflügel sind nur schwach chitinisiert und deshalb relativ weich. Man findet diese Käfer im Sommer oft an Gräsern, Blüten und Büschen. Sie ernähren sich von anderen Insekten, können jedoch auch junge Eichentriebe anfressen. Die Larven sind fein behaart, überwintern und kriechen manchmal über den Schnee, weshalb man sie auch "Schneewürmer" nennt. In Europa gibt es über 100 verschiedene Arten dieser Weichkäfer.

Rotgelber Weichkäfer (Rhagonycha fulva)
ROTGELBER WEICHKÄFER
RHAGONYCHA FULVA COMMON RED SOLDIER BEETLE

Variabler Weichkäfer (Cantharis livida)
VARIABLER WEICHKÄFER
CANTHARIS LIVIDA SOLDIER BEETLE

Schwarzer Gebirgs-Weichkäfer (Cantharis tristis)
SCHWARZER GEBIRGS-WEICHKÄFER
CANTHARIS TRISTIS

Dunkle Fliegenkäfer, Eichenweichkäfer (Cantharis obscura)
DUNKLE FLIEGENKÄFER, EICHENWEICHKÄFER
CANTHARIS OBSCURA

Soldatenkäfer (Canatharis rustica)
SOLDATENKÄFER
CANATHARIS RUSTICA SOLDIER BEETLE

Roter Fliegenkäfer (Cantharis rufa)
ROTER FLIEGENKÄFER
CANTHARIS RUFA SAILOR BEETLE

Soldatenkäfer (Cratosilis laeta)
SOLDATENKÄFER
CRATOSILIS LAETA

Gemeiner Weichkäfer (Cantharis fusca)
GEMEINER WEICHKÄFER
CANTHARIS FUSCA SOLDIER BEETLE

 (Malthodes marginatus)

MALTHODES MARGINATUS

 (Malthinus flaveolus)

MALTHINUS FLAVEOLUS

 (Cantharis cryptica)

CANTHARIS CRYPTICA

 (Nacerdes melanura)

NACERDES MELANURA

 (Cantharis nigricans)

CANTHARIS NIGRICANS

 (Cantharis pellucida)

CANTHARIS PELLUCIDA

 (Rhagonycha lutea)

RHAGONYCHA LUTEA

 (Ancistronycha abdominalis)

ANCISTRONYCHA ABDOMINALIS

 (Cantharis terminata)

CANTHARIS TERMINATA

Bleicher Fliegenkäfer (Rhagonycha lignosa)
BLEICHER FLIEGENKÄFER
RHAGONYCHA LIGNOSA

 
André Mégroz, Quellenstrasse 10, 9016 St. Gallen, E-Mail: insects@bluewin.ch, Tel. 071 288 39 67
powered by mhs@internet AG