Home header1
DruckenSeite weiterempfehlenSitemap
GEFLECKTER BLÜTENBOCK (JUDOLIA CERAMBYCIFORMIS) (PACHYTODES CERAMBYCIFORMIS)
Gefleckter Blütenbock (Judolia cerambyciformis) (Pachytodes cerambyciformis) Allgemeine Infos
Gehört in die Familie der Bockkäfer (Cerambycidae)

Foto © André Mégroz

weitere Bilder zu dieser Art
Kennzeichen und Grösse

7 - 11 mm lang und gedrungen, braungelbe Flügeldecken mit schwarzer Zeichnung in drei, z.T. unterbrochenen Bändern.

Lebensraum und Verbreitung

Vor allem in Mitteleuropa, hauptsächlich in hügeligen und gebirgigen Gegenden. Von Juni bis August auf Blüten anzutreffen. Foto 1: CH, BE, Nods, 8.7.2009; Foto 2: F, Cévennes, 12.6.2010; Foto 3 u. 4: CH, Wallis, Ausserberg, 11.6. 2013 und 13.6.2013. Foto 5: CH, SG, Taminaschlucht, 1.6.2017.

Larve an den Wurzeln von Laub- und Nadelhölzer, Verpuppung April bis Mai in Erdhöhlen. Sie verlässt im April oder Mai das Holz und verpuppt sich in einer kleinen Erdhöhle.

André Mégroz, Quellenstrasse 10, 9016 St. Gallen, E-Mail: insects@bluewin.ch, Tel. 071 288 39 67
powered by mhs@internet AG