Home header1
DruckenSeite weiterempfehlenSitemap
GELBRANDRüSSLER (CHLOROPHANUS VIRIDIS)
Gelbrandrüssler (Chlorophanus viridis) Allgemeine Infos
Gehört in die Familie der Curculionidae (Rüssler)

Foto © André Mégroz

weitere Bilder zu dieser Art
Kennzeichen und Grösse

8 - 11 mm lang, graugrün beschuppt mit gelbem Rand an Flügeldecken und am Halsschild. Flügelspitzen nur mit kurzem Fortsatz.

Lebensraum und Verbreitung

Hauptsächlich an Gewässern und hier vor allem auf Weiden. Der Käfer ist jedoch scheu und flieht rasch. In ganz Mitteleuropa zu finden. Fotos: Ittingen am Thurufer, TG, CH, 28.6.2008.

Die Larven, die sich im Boden entwickeln und verpuppen, ernähren sich von Wurzeln.

André Mégroz, Quellenstrasse 10, 9016 St. Gallen, E-Mail: insects@bluewin.ch, Tel. 071 288 39 67
powered by mhs@internet AG