Home header1
DruckenSeite weiterempfehlenSitemap
HELLBRAUNE GLASFLüGELWANZE (RHOPALUS SUBRUFUS)
Hellbraune Glasflügelwanze (Rhopalus subrufus) Allgemeine Infos
Die Wanze gehört in die Familie der Glasflügelwanzen (Rhopalidae)

Foto © André Mégroz

weitere Bilder zu dieser Art
Kennzeichen und Grösse

ca. 7 mm lang, glänzend, rötlich-braun, vorderer Teil des Flügels fein gepunktet, Flügelmembran weisslich, Hinterleibsaum braun und schwarz gemustert.

Lebensraum und Verbreitung

Ist auf ungemähten Wiesen zu finden. In ganz Europa zu finden. Foto 1 - 3: 8.8.06, CH, SG, St. Gallen, 650 m; Foto 4: 28.6.07, CH, TI, Brione, 450 m; Foto 5: CH, St. Gallen, Bergbach, 19.8.2012.

Vor allem an Lippenblütlern.

André Mégroz, Quellenstrasse 10, 9016 St. Gallen, E-Mail: insects@bluewin.ch, Tel. 071 288 39 67
powered by mhs@internet AG