Home header1
DruckenSeite weiterempfehlenSitemap
GRÜNE REISWANZE; SÜDLICHE STINKWANZE (NEZARA VIRIDULA) / SOUTHERN GREEN STINK BUG
Grüne Reiswanze; Südliche Stinkwanze (Nezara viridula) Allgemeine Infos
Gehört in die Familie der Baumwanzen (Pentatomidae)

Foto © André Mégroz

weitere Bilder zu dieser Art
Kennzeichen und Grösse

12 bis 16 mm lang, ähnelt der Grünen Stinkwanze (Palomena prasina), ist aber ca. 1 mm grösser und hat 3 bis 5 weisse Körnchen am Halsschild-Vorderrand. Einzelne Tiere haben auch einen weisslichen Körpersaum.

Lebensraum und Verbreitung

In Südeuropa heimisch, aber weit verbreitet; Foto 1: 15.10.05, La Morra, Piemont, I, Larve im 5. Stadium; Foto 2: 19.8.05, CH, TI, Cadenazzo; Foto 3: 11.8.05, CH, TI, Magadinoebene; Foto 4: 12.10.05, I, Piemont, Montferrato; Foto 5: CH, TI, Bolle, 31.8.2010.

Die Larve ist immer bunt, ändert aber die Körperzeichnung mit jedem Stadium.

André Mégroz, Quellenstrasse 10, 9016 St. Gallen, E-Mail: insects@bluewin.ch, Tel. 071 288 39 67
powered by mhs@internet AG