Home header1
DruckenSeite weiterempfehlenSitemap
BRAUNER PELZKÄFER, WODKA-KÄFER (ATTAGENUS SMIRNOVI) / VODKA BEETLE
Brauner Pelzkäfer, Wodka-Käfer (Attagenus smirnovi) Allgemeine Infos
Gehört in die Familie der Speckkäfer (Dermestidae). Die Braunen Pelzkäfer sind länglich und erreichen eine Körperlänge von 2,3 bis 4,0 Millimetern.[2] Kopf und Halsschild sind dunkelbraun bis schwarz. Die Flügeldecken sind hellbraun und dicht behaart. Start aus Afrika. Er verbreitete sich über Russland (1981), Tschechien und andere Länder nach Deutschland, Dänemark und Großbritannien. In Deutschland wurde er erstmals 1985 nachgewiesen.

Foto © André Mégroz

weitere Bilder zu dieser Art
Lebensraum und Verbreitung

Foto 1 bis 4: Schweiz, SG, Mörschwil, 10.10.2019. Beim Tier auf Foto 3 und 4 handelt es sich um ein gebleichtes Tier, da es in eine Lampe geflogen ist und lange dort gelegen hat.

André Mégroz, Quellenstrasse 10, 9016 St. Gallen, E-Mail: insects@bluewin.ch, Tel. 071 288 39 67
powered by mhs@internet AG