Home header1
DruckenSeite weiterempfehlenSitemap
HUNGERWESPE (EVANIIDAE; PROSEVANIA FUSCIPES)
Hungerwespe (Evaniidae; Prosevania fuscipes) Allgemeine Infos
Gehört in die Familie der sogenannten Hungerwespen (Evaniidae) wegen des kleinen Metasoma, welcher das Tier als verhungert erscheinen lässt.

Foto © André Mégroz

weitere Bilder zu dieser Art
Kennzeichen und Grösse

2-2.5mm klein.

Lebensraum und Verbreitung

Foto 1 bis 4: CH, St. Gallen, 650msm, 28.8.2019 (Foto 2 bis 4 Mikoraufnahmen)

Die Weibchen legen ein Ei in die Oothek von Schaben. Die Larven dieser Evaniidae entwickeln sich dann im Inneren der Ootheken und ernähren sich von deren Eiern. Tragen die Schaben die Oothek mit sich herum, setzt sich das Evaniidae-Weibchen auf die Oothek und legt ein Ei rein. Dies merkt die Schabe und versucht den Parasiten mit den Beinen abzustreifen, was meist nicht gelingt. Die Evaniidae können die Schabenpopulationen spürbar schädigen.

André Mégroz, Quellenstrasse 10, 9016 St. Gallen, E-Mail: insects@bluewin.ch, Tel. 071 288 39 67
powered by mhs@internet AG