Home header1
DruckenSeite weiterempfehlenSitemap
GETREIDELAUBKÄFER (CHAETOPTEROPLIA SEGETUM 8.5-12MM)
Getreidelaubkäfer (Chaetopteroplia segetum  8.5-12mm) Allgemeine Infos
Gehört in die Familie der Blatthornkäfer (Scarabaeidae), Unterfamilie Rutelinae In der erstmaligen Beschreibung aus dem Jahre 1783 würde der Käfer wie folgt beschrieben: "Dieser sitzt am häufigsten auf Kornähren und wird deshalb auch hier zu Lande Getreidewurm genannt." Dies erklärt denn auch den Artnamen "segetum" (lat. "der Saaten").

Foto © André Mégroz

weitere Bilder zu dieser Art
Kennzeichen und Grösse

9 - 12 mm, Flügeldecken und Oberkörper dicht und lang weißgrau bis gelblich behaart. Kopf, Halsschild und Schildchen dunkler, Flügeldeckel bräunlich.

Lebensraum und Verbreitung

Zentral-, Ost- und Südeuropa. Foto 1 und 2: CH, VS, Ausserberg, 11.6.2013.

André Mégroz, Quellenstrasse 10, 9016 St. Gallen, E-Mail: insects@bluewin.ch, Tel. 071 288 39 67
powered by mhs@internet AG