Home header1
DruckenSeite weiterempfehlenSitemap
VIERFLECKIGER AMEISEN-SACKTRÄGER (CLYTRA QUADRIPUNCTATA)
Vierfleckiger Ameisen-Sackträger (Clytra quadripunctata) Allgemeine Infos
Gehört zur Familie der Blattkäfer (Chrysomelidae)

Foto © André Mégroz

weitere Bilder zu dieser Art
Kennzeichen und Grösse

7 - 11 mm, Deckflügel rötlich-orange mit je einem kleinen und einem grossen schwarzen Punkt.

Lebensraum und Verbreitung

Europa ohne den Norden. Foto 1: Altenrhein, SG, 26.6.06; Foto 2: St. Gallen, 29.5.05; Foto 3: Rheindelta, Aut, 26.6.06; Foto 4: F, Cévennes, 16.6.2010. Foto 5: CH, VS, Ausserberg, 1200 msm, 16.6.2013.

Die Erwachsenen ernähren sich von Weiden, Eschen und Weissdorn und paaren sich in der Nähe von Ameisennestern. Die Eier werden mit Kotschuppen beklebt und dann fallengelassen. Die Ameisen tragen sie dann in ihr Nest, wo sich die Käferlarven von der Nahrung der Ameisenbrut ernähren. um sich bauen sie eine Kothülle, die sie von den Ameisen schützt. Nach dem Schlüpfen verlassen sie das Ameisennest.

André Mégroz, Quellenstrasse 10, 9016 St. Gallen, E-Mail: insects@bluewin.ch, Tel. 071 288 39 67
powered by mhs@internet AG