Home header1
DruckenSeite weiterempfehlenSitemap
FEUERWANZE (PYRRHOCORIS APTERUS) / PYRRHOCORIS APTERUS
Feuerwanze (Pyrrhocoris apterus) Allgemeine Infos
Gehört zur Familie der Feuerwanzen (Pyrrhocoridae)

Foto © André Mégroz

weitere Bilder zu dieser Art
Kennzeichen und Grösse

Schwarz/rot gezeichnet (nie weiss); erwachsene Tiere mit zwei kreisrunden schwarzen Zeichnungen und zwei kleinen Flecken auf dem Rücken; verkürzte Flügel; Körperlänge 9-12 mm

Lebensraum und Verbreitung

Eine der häufigsten Wanzen, die bereits an warmen Februartagen bis in den Spätherbst angetroffen werden kann.Flugunfähig, lebt sehr gesellig (vor allem Jungtiere) am Boden, an Stämmen oder auf Steinen, vorwiegend in Nähe von Linden und Robinien. Foto 1: 12.6.06, CH, TI, Solduno, 230 m; Foto 2: 19.8.07, CH, SG, Wartensee; Foto 3: 12.11.06, CH, TI, Solduno, 230 m, Gruppenbildung; Foto 4: 19.8.07, CH, SG, Wartensee, Junggruppe; Foto 5: 13.7.05, CH, TI, Solduno, Gruppenbildung.

Ernährt sich hauptsächlich von Samen, vor allem von Linden- und Robiniensamen, und toten Insekten; überwintert und sonnt sich an warmen Spätherbst- oder Vorfrühlingstagen

André Mégroz, Quellenstrasse 10, 9016 St. Gallen, E-Mail: insects@bluewin.ch, Tel. 071 288 39 67
powered by mhs@internet AG