Home header1
DruckenSeite weiterempfehlenSitemap
FEUERKäFER (PYROCHROA SERRATICORNIS) / RED-HEADED CARDINAL BEETLE
Feuerkäfer (Pyrochroa serraticornis) Allgemeine Infos
Gehört in die Familie der Pyrochroidae (Feuerkäfer). Von dieser Familie gibt des in Europa nur drei Arten. Sie haben immer rote Flügeldecken und die Larven entwickeln sich unter der Rinde trockener Laubbäume. Die Larven ernähren sich von anderen Insekten. Als ausgewachsene Tiere findet man die Käfer auf Bäumen und Sträuchern.

Foto © André Mégroz

weitere Bilder zu dieser Art
Kennzeichen und Grösse

10 bis 14 mm lang, Kopf, Halsschild und Flügeldecken rot, lediglich Beine und Fühler schwarz.

Lebensraum und Verbreitung

Der Käfer ist etwas weniger verbreitet als der ähnliche Scharlachrote Feuerkäfer (Kopf schwarz), jedoch ist die Lebensweise ähnlich. Foto 1 bis 4: Buchen Staad, SG, CH, 23.5.2008; Foto 5: CH, Kt SG, Niederbüren, 17.5.2009.

Auch hier lebten die Larven unter loser Rinde und ernähren sich von Insekten. Die erwachsenen Tiere sind vegetarisch.

André Mégroz, Quellenstrasse 10, 9016 St. Gallen, E-Mail: insects@bluewin.ch, Tel. 071 288 39 67
powered by mhs@internet AG